PICTURES  along the way ...

Für meinen Photographie - Stil ist entscheidend, ob ich als Journalist oder freier Photograph unterwegs bin. Die journalistische Arbeit verläuft meist in festgelegten thematischen Grenzen.

Photo: INTERNATIONALER  PRESSEDIENST  Koch
Photo: INTERNATIONALER PRESSEDIENST Koch

Als freier Photograph dagegen habe ich oft auch die Möglichkeit, mich kreativ zu bewegen, ohne in einem Korsett konzeptioneller Vorgaben zu stecken. Dann fange ich mit der Kamera ein, was mich gerade "anspricht" wenn ich unterwegs bin.

Photo: Michael F. Koch (INTERNATIONALER  PRESSEDIENST  Koch)
Photo: Michael F. Koch (INTERNATIONALER PRESSEDIENST Koch)

Photos, die auf solche Weise entstehen, erzählen eigene kleine Geschichten, die sozusagen im Kleinen für das Große stehen. Es geht mir darum, besondere Momente einzufangen und festzuhalten:  Da ist etwa die Mutter, die mitten in der hochsommerlichen Stadt ein schattiges Plätzchen gefunden hat, um ihr Baby zu stillen.

Photo: Michael F. Koch (INTERNATIONALER  PRESSEDIENST  Koch)
Photo: Michael F. Koch (INTERNATIONALER PRESSEDIENST Koch)

Der Bettler auf der Brücke, dem kaum jemand ein Almosen geben will.

Oder die Bardame, die nach Schicht-Ende noch eine Weile allein am Tresen sitzt und ihren Morgenkaffee trinkt.

The Sad Barmaid (Photo: Michael F. Koch - INTERNATIONALER  PRESSEDIENST  Koch)
The Sad Barmaid (Photo: Michael F. Koch - INTERNATIONALER PRESSEDIENST Koch)
Chinatown/London - Photo: Michael F. Koch (INTERNATIONALER PRESSEDIENST Koch)
Chinatown/London - Photo: Michael F. Koch (INTERNATIONALER PRESSEDIENST Koch)

Das pulsierende Streetlife in Chinatown - wo die geschäftigen asiatischen Händler und deren Lieferanten scheinbar nie eine Pause kennen. Fremde Sprachen und gewöhnungsbedürftige Gerüche.

Solche Momentaufnahmen entlang meiner Wege (along the way) zeige ich auch hier und hier.
(Being a journalist and photographer I often take some pictures just along the way. Each of these pictures can tell a little story.
Some of them I also show here
  and
here.)